Dokumentation

ELTERN-WG


Buch, Kamera und Regie:

Lena Lobers und Carina Nickel

 

Dokumentation für die Reihe
"Menschen hautnah"

 

ca. 45 Minuten

 

Geplante Realisierung: Herbst 2019

 

im Auftrag des WDR

 

Eine Trennung ist besonders einschneidend, wenn das Paar gemeinsame Kinder hat. Sind die letzten Worte gesprochen und alle Habseligkeiten aufgeteilt, beginnt oft ein zäher Kampf um das Sorgerecht, Unterhaltszahlungen und die Organisation der Kinderbetreuung. Der Nachwuchs ist emotional irgendwo dazwischen. Doch was passiert, wenn sich die Eltern entscheiden, für die Kinder weiter zusammen zu leben? Der Film begleitet Menschen auf ihrer Reise in ein getrenntes und doch gemeinsames Leben und hinterfragt, ob ein Zusammenbleiben für die Kinder wirklich immer der beste Weg ist.