Spielfilm

DER TÖRN (Arbeitstitel)

Idee und Drehbuch:

Jan Philip Lange

 

Mitarbeit:
Tom Gronau

 

Dramaturgische Beratung:

Nils Loof

Thriller
ca. 100 Minuten

 

Geplante Realisierung: 2020

Partner: Reederei Hamburger Lloyd GmbH & Co KG

 

Die fünf Studenten und Freunde Oscar, Sahra, Amin, Marc und Julia – alle Anfang zwanzig – starten in den Semesterferien zu einem Segeltörn von Cuxhaven nach Großbritannien. Doch schon in der ersten Nacht bringt ein starker Sturm die Yacht auf offener See zum Kentern. Die fünf treiben in einer kleinen Rettungsinsel über das aufgewühlte Meer, bis sie am nächsten Morgen von einem pakistanischen Frachtschiff aufgefunden und gerettet werden. Zunächst glücklich über ihre Rettung zeigt sich jedoch schnell, dass die Kommilitonen in eine weitaus gefährlichere Situation manövrieren, als sie es auf der Nordsee in der Rettungsinsel waren...