Spielfilm

AUFSTELLUNG (Arbeitstitel)

Drehbuch:

Nils Loof und Michael Demuth

 

Regie:

Nils Loof

Mysterythriller
ca. 100 Minuten

 

Geplante Realisierung: 2019

 

Drehbuchentwicklung gefördert von der nordmedia

 

Ellen (25), eine forsche, niederländische Onlinejournalistin, bekommt von ihrer Chefredakteurin den Auftrag, in Deutschland, im Harz, einen Artikel über eine Familienaufstellung zu schreiben. Obwohl Ellen eigentlich dagegen ist, nimmt sie den Auftrag aus finanziellen Gründen an und macht sich zusammen mit ihrem Mitbewohner, dem Fotografen Roel (34) auf den Weg nach Deutschland. Von Anfang an haben der Auftrag und die Reise etwas Merkwürdiges an sich. Ellen bekommt seit vielen Jahren anonyme Anrufe von einer jungen Frau, die sich mit dem Namen Lena vorstellt. Nie hat sie mit Lena persönlich gesprochen, immer nur Nachrichten auf ihrer Mailbox empfangen. Jetzt erhält sie wieder Mitteilungen – und zu Ellens Verwunderung weiß die Fremde etwas von ihrer Reise nach Deutschland, als würde sie Ellen beobachten…